Raunen und Rascheln herrscht im Einkaufszentrum. Karten werden gemischt, sortiert und ausgespielt. Es wird geschwatzt, gelacht und scharf überlegt. Das bedeutet genau eins: Die Jass-Tour ist wieder da.

Erfolgsrezept Jassen

Die Jass-Tour ist im letzten Jahr erfolgreich gestartet. Über 380 Jasserinnen und Jasser trafen sich in vier Einkaufszentren innert der Schweiz. Die Jass-Tage begeisterten die Spielenden voll auf. Begonnen wurde mit einem gemeinsamen, gemütlichen Buurezmorge in den Center-Restaurants. Hier gab es die richtige Stärkung für viele Jass-Stunden. Die Teams lernten sich gegenseitig kennen und machten neue Bekanntschaften. Sie bereiteten sich aber auch auf den freundschaftlichen Wettkampf mit den Spielkarten vor. Es warteten schliesslich attraktive Siegprämien.

Jassen für Herz und Kopf

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Gewinne, aber eigentlich geht es um die Freude am Spiel. Jassen bringt die Menschen zusammen. Freunde und Familien treffen sich gemeinsam am Jass-Teppich. Ob es die Jass-Gruppe ist mit Freunden, die sich seit vielen Jahren kennen oder der Grossvater, der der Enkelin das Kartenspiel näherbringt. Jassen kennt in der Schweiz jeder und die meisten verbinden es mit schönen Erinnerungen und einer guten Zeit.

Zusätzlich zum Spass ist Jassen auch noch gut für den Kopf, denn es hält ihn fit. Rechenkünste kommen zum Einsatz, wenn die Trümpfe gezählt und die Punkte ausgerechnet werden. Trümpfe verdoppeln oder verdreifachen sich, da ist Multiplizieren gefragt. Die Punkte verlangen gute Additionskünste. Jassen ist also immer eine gute Kopfrechen-Übung. Das Gedächtnis wird zusätzlich geschult. Die besten Jasser wissen ganz genau, welche Karten noch im Spiel sind, denn sie beobachten den Spielverlauf und merken sich die ausgespielten Karten.

Alles in allem ist Jassen gut für Herz und Kopf, denn es pflegt Freundschaften und trainiert das Gehirn. Ein Spiel mit vielen Vorteilen, dass Sie unbedingt auf der diesjährigen Jass-Tour erleben sollten.

Jetzt anmelden zur Jass-Tour 2019

An vier Standorten innerhalb der Schweiz findet in diesem Jahr erneut die Jass-Tour statt.

Gestartet wird im Rheintal. Das Haag Center lädt vom 18. bis zum 20. Juli zu gemeinsamen Jass-Tagen. Hier hat das Jassen im Center lange Tradition und ist immer beliebt.

Als nächstes macht die Jass-Tour Halt im Wiggispark in Netstal, GL. Am 16. und 17. August wird hier gejasst.

Im Thurgau legt die Jass-Tour im Einkaufszentrum Karussell einen Stopp ein. Die Jass-Tage sind hier der 20. und 21. September. Auch hier gibt es regelmässige Jass-Nachmittage als Vorbereitung für die Jass-Tour und, um das Hobby mit Gleichgesinnten zu pflegen.

Zum ersten Mal ist in diesem Jahr der Rhy Markt in Feuerthalen bei der Jass-Tour dabei. Am 25. und 26. Oktober werden hier die Karten gemischt.

Finden Sie Ihren Spielort in der Ostschweiz und melden Sie sich jetzt an. Sie können sich auch an mehr als einem Spielort anmelden. Aber seien Sie schnell, die Plätze sind begrenzt.